Renault Clio Massekabel am Rücklicht instandsetzen

Renault Clio Massekabel am Rücklicht instandsetzen

Das Massekabel am Rücklicht des Renault Clio 2 lockert sich und hat keinen sauberen Kontakt mehr.

Folge: Die Rücklichter leuchten nicht mehr so, wie sie sollen. So leuchtet die Nebelschlussleuchte beim blinken, bremsen und einlegen des Rückwärtsgangs.

Benötigte zeit: 10 Minuten

Aufwand: Sehr einfach

Benötigtes Werkzeug: Kleiner Schlitzschraubendreher

Kofferraum öffnen und die Schraube zum Rücklicht aufdrehen

Die beiden klammern (Im Bild eingezeichnet) zusammendrücken und die Fassung abnehmen

Den Stecker ebenfalls abziehen. Dazu auf der Oberseite die Klammer drücken und mit hin und her Bewegungen den Stecker abziehen.

Jetzt müssen wir an die Kontakte des Steckers drankommen dazu öffnen wir den Deckel indem wir die Seitenwände leicht auseinander drücken und den Deckel aushebeln

So sieht der Kontaktstecker mit geöffnetem Deckel aus

Das Massekabel ist Kabelnummer 3. (In meinem Fall das Dunkelgraue Kabel) Das Kabel entfernen wir indem wir mit einem Schraubendreher den Plastikhaken auf der Rückseite anheben und das Kabel rausziehen

Jetzt müssen wir mit einem dünnen / kleinen Schraubendreher nur noch die Kontakte zusammendrücken oder in die Klammer einstecken und etwas nach innen biegen, bis sich die Kontakte fast schon berühren.

Alles wieder zurückstecken und bauen. FERTIG

Kommentare  

#1 +2 Dennis 2014-01-10 15:58
Super! Vielen Dank für die Anleitung! Hat mir echt den Tag gerettet!!!

Kommentar schreiben