Howto's

Die Online-Werkstatt bietet dir kostenlos modellübergreifende Reparatur-, Einbau-, Ausbau- und Umbauanleitungen (Howto’s). Bei der Bereitstellung dieser Daten setzen wir auf dich und möchten das Prinzip einer freien Enzyklopädie in den Vordergrund stellen.
Einbau Glaswindschott und Verkleidung Überrollbügel entfernen BMW Z4 E85

Verkleidung Überrollbügel abbauen und gleichzeitig ein Glaswindschott einbauen.
Ein Überrollbügel in Standardfarbe ist langweilig.
Man kann diese neu lackieren, mit Carbon, Leder oder Folie beziehen...
Und wer ein Glaswindschott einbauen will, der muss ganz genauso vorgehen. Also 2 Fliegen mit einer Klappe Zwinkernd
Oder einfach nur die runden Überrollbügel, ohne Verkleidung verwenden. Dann
schaut der ZZZZ aber aus wie ein Audi TT. Und das wollen wir ja nicht wirklich so haben.

Folgendes Werkzeug ist nötig.
– weiche Spachtel. Wir haben eine normale Spachtel genommen und abgeklebt
– verschiedene dicke Plastikteile um den Spalt groß zu halten
– Torx und Inbusschlüssel und einen kleinen Schraubendreher
– rohe Gewalt, naja ein bisschen davon :)
– ca. 1 ½ bis 2 Stunden Zeit

Viel Erfolg wüscht Harald Richter (www.pixelrichter.de - Pumpenumbau)

Daten

Dateigröße 2.92 MB
Downloads 59
Sprache Deutsch
Autor
Webseite Homepage
Erstellt am 27.11.2012
Erstellt von Harald Richter

Die Howto's stehen den angemeldeten Usern kostenlos zur Verfügung

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren